Das Projekt

Auf einzigartige Weise zieht diese 360°-Produktion Kinder und Jugendliche mit Wissenschaft, Spaß und Unterhaltung in ihren Bann. Die jüngsten Gäste tauchen ein in eine Welt, die sie von der Realität noch nicht unterscheiden können.

Die Geschichte wurde auf der Basis von ca. 60 Illustrationen in einer Mischung von kindgerechten Bildern und aufwändigen Computeranimationen umgesetzt. In der 360° mal 180° umfassenden Projektion sitzen die Kinder inmitten des Geschehens. Mit gemeinsamen Aktivitäten begleiten sie ein eine märchenhafte Handlung, in der biologische und astronomische Grunderfahrungen vermittelt werden.

Die altersgemäße Sprache und die kindgerechte Visualisierung wecken die Lust zum Eintauchen in die Geschichte. Dabei kommt das Spektakuläre schon aus der beeindruckenden Darstellung des Weltalls mit seinen Himmelskörpern nicht zu kurz. In interaktiven Phasen wird die Distanz der Kinder zu dem ungewöhnlichen Raum und der Geschichte abgebaut, in dem sie durch eine Moderatorin oder einen Moderator zu gemeinsamen Aktivitäten angeleitet werden. Es entsteht ein unbelastetes, spielerisches Lernen, das von einem hohen Maß an Anschauung gekennzeichnet ist.